Gemüsegarten hinterm Schloss: Die Herrin der Kohlköpfe

Schloß Miromesnil

„Bonjour, ich bin die Schlossherrin.“ Strahlend und leicht zwinkernd streckt Nathalie Romatet uns die Hand zur Begrüßung entgegen. In schlichter Chino und hellem Cardigan, die Haare leicht zerzaust, könnte sie ebenso gut die Ticketverkäuferin sein, die den Eintritt in den Garten von Château Miromesnil kassiert. Unprätenziös, zupackend und zielstrebig ist sie. Und bemerkenswert bodenständig, geerdet im wahrsten […]

Mehr Lesen