Endlich mehr Menschlichkeit?

Happy Losar! So sagen die Tibeter heute. Happy New Year! Sie begrüßen am 16. Februar 2018 das Jahr 2145. Und das ist geprägt vom Tierzeichen Hund und dem Element Erde. Ein Erd-Hund-Jahr also. Schöne Vorstellung angesichts der unruhigen Zeiten in der Welt. Denn das Erd-Element – so weiß es die tibetische Philosophie  –  soll uns Stabilität und Festigkeit verleihen. Es erdet uns im besten Sinne des Wortes, schenkt uns Ruhe und Zuverlässigkeit. Und verstärkt im besten Sinne die Kräfte des tierischen Vierbeiners. Hunde-Jahre bringen vieles in Bewegung, versprechen  aber gleichzeitig stabile Partnerschaften und gute zwischenmenschliche Netzwerke. Werte wie Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft, Loyalität und Fairness gewinnen wieder an Bedeutung. Dann hoffen wir mal das Beste, für uns persönlich und für die Welt!

Vielleicht hilft es, wenn wir auch hier bei uns, so wie es in der tibetischen Kultur Brauch ist, Gebetsfahnen hissen, nicht nur gelbe, die für das Element Erde stehen, sondern ebenso rote für Feuer, weiße für Wind, grüne für Wasser und blaue für Raum. Eine deutsche Brise könnte die Fahnen flattern lassen und so Harmonie und Gleichgewicht der Elemente fördern. Das würde, sagen die Tibeter, unser Glück, unsere Freude, unsere Gesundheit und unseren Wohlstand in diesem Leben erhöhen. Einen Versuch wäre es wert. Doch viel wichtiger ist sicher, dass wir alle durch unsere Einstellung zum Leben, durch unser tägliches Denken und Tun dazu beitragen, dass wieder mehr positive Gefühle und Gedanken und Taten in unseren Alltag kommen. Denn wenn wir selbst hilfsbereit und fair sind und anderen mit Mitgefühl und Menschlichkeit begegnen, tragen wir wie eine Gebetsfahne zu Harmonie und Glück bei. Und das werden auch wir selbst wieder in unserem Leben spüren.

„Der Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr.
Der Planet braucht dringend Friedensstifter, Heiler,
Erneuerer, Geschichtenerzähler und Liebende aller Art.“

Dalai Lama

Schreiben Sie uns doch einen Kommentar.

Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme designed by pannasch.net