Archiv für September, 2016

Der Hüter der Apfel-Arche

_DSC6779_1 Kopie

Klein und rundherum leuchtend rot ist der Apfel in seiner Hand, die Schale etwas rauh und „rostig“. Gemessen an Hochglanz-Obst-Maßstäben sieht er nicht so richtig attraktiv aus. Aber er schmeckt vorzüglich, frisch, sehr aromatisch mit einem Hauch von Nuss. „Das ist ein Hadelner Rotfranch“, erklärt Eckart Brandt, während er Spalten davon verteilt. „Woher er kommt, […]

Mehr Lesen

Bewegungsglück 5: Kissenpresse

DSC_0767 Kopie

Dieses Mal brauchen Sie für Ihre Übung ein kleines Kissen. Bewegen Sie sich, bevor Sie loslegen, etwas auf der Stelle und schütteln Sie Ihre Arme und Beine zum Aufwärmen locker aus. Kommen Sie dann in den Ausfallschritt. Dazu knien Sie sich hin und stellen den linken Fuß vor dem Körper so auf, dass Ober- […]

Mehr Lesen

Sex ohne Stress: Lustvoll gesund bleiben

Shot of elder woman with closed eyes, with one hand on her chest and another on a neck of man standing behind her

Sex ist wunderbar, in jedem Alter. Er lässt unser Herz schneller schlagen und überschüttet unseren Körper mit Hormonen. Er rötet die Wangen, lässt die Augen strahlen und schenkt uns gute Laune. Er hält uns gesund und jung. Dachten wir bisher. Stimmt, bestätigen jetzt Forscher der Michigan State University, aber nur für Frauen. Ein regelmäßiges […]

Mehr Lesen

Glücksfaktor Gelassenheit

Frank Behrendt / fischerAppelt AG / Köln, 02. Sept. 2015

Der Takt der Arbeitswelt wird immer schneller. Das spüren vor allem diejenigen, die nicht mehr ganz jung sind. Zwar können sie manches durch Know How, Erfahrung und Sozialkompetenz ausgleichen. Doch letztendlich fühlen sich viele ständig gestresst und fragen sich: Wie lange kann ich das noch durchhalten, bevor ich mich ganz kaputt mache? Dass […]

Mehr Lesen

Bewegungsglück 4: Pendelschwung

DSC_0940 Kopie

 

Füllen Sie zwei Einkaufsbeutel so, dass sie ungefähr gleich viel wiegen. Das Gewicht sollte so sein, dass Sie die Taschen noch angenehm tragen können, in jeder Hand eine. Stellen Sie sich in einen lockeren Ausfallschritt und lassen Sie die Beutel an Ihren Körperseiten schwungvoll gegengleich vor und zurück pendeln. Wechseln Sie nach einiger […]

Mehr Lesen
Theme designed by pannasch.net