Bewegungsglück 1: Runter vom Sofa

Wir werden immer fauler. Mehr als sieben Stunden im Sitzen pro Tag – das ist für viele ganz normal. Wer im Büro arbeitet, kommt sogar auf elf Stunden. Das hat kürzlich eine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung gezeigt. 55 Prozent der Befragten, also mehr als die Hälfte, bewegte sich nicht mal 22 Minuten täglich. Das ist die von der Weltgesundheitsorganisation WHO empfohlene Mindestaktivität, um gesund und fit zu bleiben. Und wie sieht es bei Ihnen aus? Mal ehrlich: Kleben Sie auch auf Ihrem Bürostuhl? Hat Ihr Sofa magische Anziehungskraft?

Dann haben Sie ab sofort die Gelegenheit, das zu ändern. „Bewegungsglück“ – so heißt die Serie, die LUCKY AGING zusammen mit dem SPORTART Verlag hier startet. Kleine Bewegungseinheiten mit großer Wirkung, die sich perfekt in den Alltag einbinden lassen, unkompliziert und ohne viel Aufwand. Für mehr Beweglichkeit und starke Muskeln, für Koordination und Gleichgewicht. Einfach aufstehen und anfangen. Jede Minute Bewegung zählt. Sie werden schnell sehen, wie gut Ihnen das tut.

 

DSC_0797

Home sweet home: Wir beginnen mit einer Serie von Übungen, für die Sie nichts weiter brauchen als ein paar alltägliche Gegenstände, die in jeder Wohnung zu finden sind. Sie müssen also nichts einkaufen oder vorbereiten. Sie können einfach loslegen. Viel Spaß dabei!

 

 

 

 

ROLLKUNST MIT BESENSTIEL

DSC_0775

Bevor es losgeht, sollten Sie sich etwas aufwärmen: Am besten marschieren Sie ungefähr eine Minute lang möglichst zügig auf der Stelle und  lassen dabei die Arme locker pendeln. Dann legen Sie sich auf den Rücken und winkeln Ihre Beine an. Nun nehmen Sie Ihren Besenstiel und rollen ihn auf Ihren Oberschenkeln vom Becken hinunter bis zu den Knien und wieder zurück. Dabei richtet sich Ihr Rumpf soweit auf, wie es Ihnen möglich ist. Die Füße bleiben fest am Boden. Es kommt nicht auf Schnelligkeit an. Versuchen Sie, in eine fließende Bewegung zu kommen. Wenn Ihnen das gelingt, können Sie die Geschwindigkeit gern steigern.
Empfehlung: 20-30 Wiederholungen
Wofür: Diese Übung stärkt Ihren Bauch und mobilisiert Ihren Rücken.

Weitere Übungen folgen. 

HSH_Titel_Faecher

 

Wer mehr will!
Im SPORTART Verlag ist dazu der illustrierte Buchkartenfächer „Home sweet home“ erschienen, der eine Vielzahl an Übungen zeigt, die mit einfachen Haushaltsgegenständen durchzuführen sind. (12x 14,5 cm/ 13,95 Euro + Versand) http://www.sportartshop.de

Murphy Witt

Bildrechte: SPORTART Verlag/Fotos: Michael Schopps

Schreiben Sie uns doch einen Kommentar.

Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme designed by pannasch.net